44. Duisburger Filmwoche - doxs! dokumentarfilme für kinder und jugendliche #19 - Duisburg, Berlin, Hamburg, Köln, München, Wien, Zürich - 2. bis 8.11.2020

Festival/Kino

Tickets

Einzelticket: 6 / 4* Euro

*Der ermäßigte Preis gilt für Schüler*innen, Studierende, Erwerbslose und Rentner*innen.

Tickets erhalten Sie ausschließlich im Online-Vorverkauf unter www.filmforum.de. Corona-bedingt gibt es keine Tageskasse.

Beginn des Vorverkaufs: 29. Oktober 2020

Weitere Informationen unter +49 203 / 283 4187 oder kontakt@duisburger-filmwoche.de.

Bitte informieren Sie sich zu geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen für den Besuch im Kino unter Corona-Infos.

Festivalorte

Kino
filmforum
Dellplatz 16
47051 Duisburg

Festivalbüro
Josephshaus
Goldstraße 18
47051 Duisburg

Öffnungszeiten vom 2. bis 8. November 2020
Montag 11 bis 20 Uhr
Dienstag bis Freitag: 15 bis 22 Uhr
Samstag: 12 bis 21 Uhr
Sonntag: 10.30 bis 16 Uhr

Festivalbüro-Telefon (2.-8.11.)
+49 203 283-4171

Festivalcafé
Weinbistro Movies (im Kino)
+49 203 287217

Kino/Diskussionen

Alle Filme und Diskussionen der 44. Duisburger Filmwoche finden im filmforum Duisburg (Festivalkino / Dellplatz 16, 47051 Duisburg) statt.

FIWO Online

Auf der Online-Plattform des Festivals sind die Wettbewerbsfilme als Streams verfügbar – jeweils 72 Stunden lang nach der Vorführung im Kino und ausschließlich in Deutschland.

Preise: 25 / 10 Euro

* Berechtigung der Ermäßigung bitte im Akkreditierungsformular angeben

Die Online-Plattform richtet sich an Pressevertreter*innen und Fachpublikum.

Zur Akkreditierung geht es hier.

Satelliten-Programm

Die Duisburger Filmwoche erweitert ihren Radius:
Eine Auswahl der Filme ist in Kinos in Hamburg, München, Köln, Berlin, Zürich und Wien zu sehen (im Anschluss Filmgespräche).

Karten können direkt über die Partnerkinos erworben werden.  

Zu den Satelliten-Veranstaltungen geht es hier.

 


Größere Kartenansicht filmforum Duisburg