doxs! kino

Was

doxs! kino präsentiert im Rahmen der Duisburger Filmwoche ein internationales Dokumentarfilmprogramm für Kinder und Jugendliche vom Grundschulalter bis zur Oberstufe.
Die kostenfreien Kinovorstellungen vom 07. bis 10.11.2006 finden in Form von Schulvorstellungen statt. Nach der Filmvorführung wird im Kino mit den Kindern und Jugendlichen im Klassenverband über das Gesehene diskutiert. Das aktuelle Programm finden sie unter doxs! programm. Bei Interesse für die Filme der Vorjahre können Sie die Programme in unserem doxs! archiv einsehen.

Wann

Vom 07.11. - 10.11.2006 finden vormittags Filmblöcke um 8.30 Uhr und 11.00 Uhr statt.
Am 07.11.2006 gibt es zusätzlich eine Nachmittagsvorstellung um 15.00 Uhr.

Die Dauer jedes Filmblocks inklusive Diskussion beträgt ca. eine bis eineinhalb Stunden.

Am Sonntag den 12.11.2006 präsentiert doxs! gemeinsam mit dem filmforum um 15.30 Uhr den Film „Stadt der Bienen“ im Rahmen des Kinderkinoprogramms des filmforums. Nach dem Film ist Heinz Eikermann vom Duisburger Bienenmuseum im Kino zu Gast und bringt Exponate aus dem Museum mit. Die Veranstaltung wird von Tina Koch moderiert.

Wo

Die Filmvorführungen finden im filmforum am Dellplatz 16 in 47051 Duisburg statt.

Wer

Bei Schulvorstellungen nehmen wir die Anmeldungen der Klassen ausschließlich von Lehrern entgegen. Interessierte Eltern möchten wir daher bitten, sich mit der Schule Ihres Kindes in Verbindung zu setzten.

Die Schulvorstellungen sind kostenfrei.

Anmeldungen und Kartenreservierungen für Schulklassen werden ab dem 11.September gerne entgegengenommen.

Kontakt

Duisburger Filmwoche
c/o VHS der Stadt Duisburg
Am König Heinrich Platz
D ­ 47049 Duisburg
Ansprechpartner:
Simone Scheidler
Tel: (+49) 0203 / 283-4164, -4187
E-Mail: scheidler@duisburger-filmwoche.de